imalta Frontpic
Reisebüro für Malta

Buchung & Beratung:
Web: https://de.maltaexcursion.com/
Tel.: (+49) 07705 919 379
Fax: (+49) 07705 919 378
Email: info@imalta.de

Erfahrungsberichte:
Dietmar S. hat an den folgenden Reisen teilgenommen:Jeep Safari, Roller, Hotel in St. Julians mit Transfers und Fähre nach Malta
Das hat er über die Reisen zu sagen: Hallo Herr Wagner, da wir (leider) nun wieder a ... mehr

Seite weiterempfehlen Seite zu den Favoriten Kommentar schreiben
Bilder und Videos aus Malta

Bilder aus Malta, Gozo und Comino

Was würde die Maltesischen Inseln besser beschreiben als Bilder und Videos. Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen die Maltesischen Inseln so dar, wie man sie tagtäglich sieht. Alle Bilder sind Schnappschüsse.

Hier finden Sie unsere große Bilder-Datenbank mit mehr als 1000 Bildern

iMalta verfügt über eine gewaltige Sammlung von Bildern aus Malta, Gozo & Comino. In unserer Datenbank sind mehr als 1000 Bilder nach Orten sortiert einsehbar. Insgesamt verfügen wir über mehr als 10'000 Bildern über die Maltesischen Inseln.

Sie können unsere Bilder kaufen und so für kommerzielle Zwecke nutzen.

Ihre Urlaubsbilder können Sie bei iMalta.de veröffentlichen!

Übersenden Sie uns Ihre Bilder an diese Email-Adresse: info@imalta.de - wir werden umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen und veröffentlichen Ihre Bilder auf diesen Seiten sehr gerne!

Vielen Dank.

Bugibba, Qwara & St. Pauls Bay

Bugibba, Qwara & St. Pauls Bay

Bugibba, Qwara & St. Pauls Bay sind drei Gemeinden im Norden von Malta. Die Städte sind stark ineinander Gewachsen, selbst Malteser sind sich selbst nicht sicher, wo eine Gemeine aufhört und die andere anfängt. Die drei Orte haben sich in den letzten Jahren zu starken Tourismus-Hochburgen gemausert - vor allem Bugibba, der Ort zwischen St. Pauls Bay und Qwara. Die drei Orte sind vor allem bei den Engländern sehr beliebt - so gibt es dort Fish & Chips; englische Pubs und viele Englische Fahnen.

Bilder als Slideshow ansehen >>

Bilder als Liste ansehen >>

Malta Wahlen (Parlamentswahlen in Malta)

Malta Wahlen (Parlamentswahlen in Malta)

Bereits vor dem Ausgang der Wahlen in Malta ist die Anspannung groß. Auf den Straßen werden Flaggen der Europäischen Union, die Maltesische Flagge, Flaggen der Parteien, sowie Tröten und Alkohol verkauft. An der Hauptverbindungsstraße zwischen St. Julians und Sliema, nahe der Promenade, liegt ein Händler an dem anderen. Straßensperren und ein hohes Polizeiaufkommen sollen die nötige Sicherheit gewährleisten. Aber eines ist sicher... egal wer diese Wahl gewinnen wird, es wird kräftig gefeiert.

Bilder als Slideshow ansehen >>

Bilder als Liste ansehen >>

Karnival ta’ Malta 2008

Karnival ta’ Malta 2008

Karneval (Fasching) wird auch in Malta groß gefeiert, und das ziemlich bunt. Die größte Veranstaltung hierzu findet in Valletta und Floriana statt. Riesige Umzugswagen mit farbenfrohen Gestalten sind das Hauptaugenmerk der Veranstaltung, dazu gehört natürlich deftige Musik, welche auf jedem Wagen vorhanden ist.

Bilder als Slideshow ansehen >>

Bilder als Liste ansehen >>

Mdina & Rabat

Mdina & Rabat

Mdina ist die alte Hauptstadt von Malta. Nachdem Valletta nach der großen Belagerung im eiltempo (10 Jahren) fertig gestellt wurde, hat man Mdina den Status als Hauptstadt aberkannt. Die Stadt geriet vorwiegend in Vergessenheit und trägt deshalb auch den Namen, die stille Stadt (The Silent City). Auf einer Anhöhe gelegen und von drei Seiten mit steilen Abhängen umgeben, bildete dieser Ausganspunkt die ideale Verteidigungsbastion in der Vergangenheit. Von Mdina hat man einen wunderschönen Ausblick über Nord- & Ost-Malta.

Bilder als Slideshow ansehen >>

Bilder als Liste ansehen >>

Paceville & Partomaso

Paceville & Partomaso

Paceville ist das Vergnügungszentrum von Malta, hier gibt es alles was das Herz begehrt - Discos, Bars, Pubs, Cafes, Kino, Shopping-Zentren, Restaurants, Nachtclubs, Casinos, Souvenir-Shops, Parks, Bowling-Bahn, Strand, Strandbars, uvm. In Paceville liegt der Partomaso Wohncomplex. Hier wohnen die Superreichen - eine Wohnung mit 100m² kostet nicht selten ca. 1.000.000 Euro. Es heißt das Michael Schumacher und David Beckham sich ebenfalls hier eingekauft haben.

Bilder als Slideshow ansehen >>

Bilder als Liste ansehen >>

Marsaxlokk Fischerdorf

Marsaxlokk Fischerdorf

Marsaxlokk ist ein Fischerdorf im Süden von Malta. Es verfügt noch immer über die größte Fischereiflotte der Maltesischen Inseln. Viele der Fischer, besitzen noch immer die traditionellen Luzzu Boote, welche mit ihren prächtigen Farben glänzen. Jeden Tag ist Markt in diesem kleinen Dörfchen. Das größte Treiben gibt es jedoch am Sonntag, wenn die vielen Touristen mit den Händlern um Preise feilschen. Hier bekommt man auch den besten Fisch in Malta.

Bilder als Slideshow ansehen >>

Bilder als Liste ansehen >>

Impressionen aus St. Julians (St. Giljan)

Impressionen aus St. Julians (St. Giljan)

St. Julians, das ehemalige kleine Fischerdörfchen, hat sich innerhalb der letzten Jahren zu einer Ikone für Unterhaltung, Einkaufen und Fun entwickelt. Dort gibt es viele Restaurants, eine schönen Bucht, Bars, Discos, kleinen Sandstrand (St. Georges Bay), Shopping Zentrum, und vieles mehr. Die Discos befinden sich ebenfalls dort, in einem Stadtteil der Paceville heißt.

Bilder als Slideshow ansehen >>

Bilder als Liste ansehen >>

Marsascala - das neue St. Julians

Marsascala - das neue St. Julians

Marsascala liegt süd-östlich in Malta und ähnelt sehr dem Abbild von St. Julians, oder umgekehrt. Marsascala hat eine schöne, tiefe, in das Inland gehende Bucht. An der Bucht entlang führt eine Promenade, die sich beinahe an der gesamten Meeresseite der Stadt entlangzieht. Leider liegt die Stadt etwas ausserhalb und bietet keinen sehr guten Ausgangspunkt um die Insel zu erkunden. In den letzten 20 Jahren ist die Einwohnerzahl von 1936 auf 9298 angewachsen. Damit ist die Stadt eine der schnellstwachsenden in Malta. (Zum Vergleich: Birkirkara, die größte Stadt von Malta, hat 21775 Ew.)

Bilder als Slideshow ansehen >>

Bilder als Liste ansehen >>

GOZO - die grüne Insel

GOZO - die grüne Insel

Gozo – die kleine Schwester Maltas liegt etwa 90 km unterhalb Siziliens. Neben hervorragenden Tauchgebieten ( große Höhlenvielfalt und eine gute
Anzahl betauchbarer Wracks ) bietet Gozo auch eine 5000jährige wechselhafte kulturhistorische Geschichte. Diese ist mit Überbleibseln fast
aller großer Mittelmeerkulturen versehen. Gozo ist die Schwesterinsel von Malta. Trotz der Nähe vermittelt diese Insel ein anderes Flair als Malta, zudem ist die Insel sehr viel grüner, also hat mehr Pflanzenbewuchs, als Malta.

Bilder als Slideshow ansehen >>

Bilder als Liste ansehen >>

Valletta

Valletta

Valletta ist die Hauptstadt von Malta und seit 1980 UNESCO Weltkulturerbe. Die Stadt erhielt ihren Namen von dem Großmeister, Jean Parisot de la Valette, der den Auftrag zum Bau der Stadt im Jahre 1565, nach der großen Belagerung der Türken in Malta, gegeben hatte. Die Bauzeit betrug lediglich 10 Jahre! In Valletta gibt es zu viele Sehenswürdigkeiten um alle hier zu nennen, aber die interessantesten sind: Fort St. Elmo, Mediterranean Conference Centre, Grand Masters Palace, The Great Siege of Malta & The Knights of Malta, Casa Rocca Piccola, Teatru Manoel, Museum of Archaeology, St. Johns Co Cathedral, Upper Barakka Gardens.

Bilder als Slideshow ansehen >>

Bilder als Liste ansehen >>

Unglückliches Missgeschick

Unglückliches Missgeschick

Beim Streichen eines Gebäudes an einer steilen Straße in Malta, ist der Hebelkran umgekippt. Nach mehreren Stunden Beratung unter den Bau-Angestellten und mit Hilfe zwei anderer großer Kräne und einem Lastwagen, wurde der kleine Kran wieder aufgerichtet. Ernsthaft verletzt wurde niemand. Am nächsten Tag wurde dann auf maltesische Art ein kleiner Aufzug, bestehend aus einem Brett und zwei Seilen, errichtet. Der Mann auf dem Brett sitzt ohne Absicherung im 3. Stock.

Bilder als Slideshow ansehen >>

Bilder als Liste ansehen >>

Sommerlaune in Malta (13. Mai 2007)

Sommerlaune in Malta (13. Mai 2007)

Pünktlich zum Muttertag herrscht Sommerlaune auf Malta. Mit Temperaturen von über 30° haben selbst die Malteser die Chance zu einer gemütlichen Pause an diesem herrlichen Sonntag genutzt. Überall in Malta zog es die Menschen zur Erfrischung an das Meer. Auf den Bildern sieht man die beiden Ferienorte, St. Julians und Sliema. Mittendrin mit dem Ballutta & Spinola Bay.

Bilder als Slideshow ansehen >>

Bilder als Liste ansehen >>

Power boats - UIM P1 World Championship 2007

Power boats - UIM P1 World Championship 2007

Am 5. und 6. Mai 2007 wurde die Powerboot-Weltmeisterschaft in Malta abgehalten. Auf den Bildern sieht man die P1 Village bei der Valletta Waterfront (Grand Harbour) und Sliema. Von Sliema hatte man die beste Aussicht auf die Rennboote. Es wurden zwei Rennen abgehalten. Ein Rundkurs vor Sliema und einer um die Insel.

Bilder als Slideshow ansehen >>

Bilder als Liste ansehen >>

The Malta International Food & Fireworks Festival (April 2007)

The Malta International Food & Fireworks Festival (April 2007)

Ende April jedes Jahres findet im Grand Harbour das Malta International Food & Firework Festival statt. Neben einem schönen Feuerwerk, gibt es viele Imbissstände, ein Konzert mit bekannten maltesischen Sängern, Biergarten und eine tolle Stimmung. Das Publikum ist international gemischt! Auf den Bildern sieht man das Fest im April 2007.

Bilder als Slideshow ansehen >>

Bilder als Liste ansehen >>

Karfreitag in Mosta 2007

Karfreitag in Mosta 2007

Der Karfreitag (eng. Good Friday) gedenkt des Kreuzestodes Jesu.
An diesem wie auch am folgenden Tag findet in katholischen Kirchen in Malta eine Messe statt. Auf den Bildern sieht man Mosta am Karfreitag.

Bilder als Slideshow ansehen >>

Bilder als Liste ansehen >>

Die schönsten Bilder aus Malta, Gozo und Comino Bilder aus Malta/Gozo

Bilder sotiert nach Städten Valletta

Bilder von Sehenswürdigkeiten Azure Window auf Gozo

Bilder von den Stränden auf der Maltesischen Inselkette Strände in Malta

Bilder von Veranstaltungen Karnival in Malta

Bilder vom Nachtleben auf Malta Party Bilder



Spam (bitte geben Sie bei Zahl die Zahlen aus dem Bild ein, um Ihre Anfrage abzusenden - dies ist ein Schutz gegen Spam): 

Ihr Kommentar dazu:         



Der Kommentar wird erst nach
einer Überprüfung freigeschaltet!

 
 

Thorwarth:
Buchung Hypogäum. Wär schön, wenn es klappte.

Name:
Vielleicht ergibt es sich

Vielleicht ergibt es :
Buchung Hypogäum. Wär schön, wenn es klappte.


 

Das könnte Sie interessieren:


Neue Navigation

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Sitemap | Unsere Richtlinien | Copyright 2006 - 2019 iMalta.de